Generalversammlung & Helferessen am Montag, 22. April 2024 um 19:00 Uhr | Hotel zum Mohren – Seminarraum, Reutte

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Bericht des Vorstands
  3. Berichte des Kassiers und der Rechnungsprüfer
  4. Entlastung des Kassiers und des Vorstands
  5. Zukunft des Vereins | Antrag des Obmanns
  6. Grußworte des Bürgermeisters
  7. Allfälliges

Verein Reutte gestalten | Vorstand

Helferessen im Anschluss an die Generalversammlung

Statuten siehe http://reutte-gestalten.at/wp-content/uploads/2022/05/Statuten-Reutte-Gestalten-201403.pdf

Wir freuen uns auf einen geselligen Abend!

Workshop Wort-Bild-Marke Stadt Reutte

Der Obmann des Vereins Reutte gestalten ist eingeladen am 7. März 2024 ab 09:00 Uhr an einem Workshop zur Bildung der neuen Wort-Bild-Marke der Stadt Reutte teilzunehmen.

Da ich aus beruflichen und privaten Gründen an diesem Tag verhindert bin, habe ich dem Amtsleiter angeboten, den Workshop an ein interessiertes Vereinsmitglied zu delegieren.

Sollte sich kein interessiertes Vereinsmitglied melden, um den Obmann an diesem spannenden Workshop zu vertreten, werde ich den Vorstand bitten, den Obmann Stellvertreter zu entsenden.

Helmut Hein | Obmann

Wer zusammen isst, hilft auch zusammen

Unter diesem Motto laden wir alle Freunde und Mitglieder des Vereins Reutte gestalten ganz herzlich zum traditionellen Helferessen – ein kleines Dankeschön für alle die am Außerferner Weihnachtsmarkt 2022 so tatkräftig dazu beigetragen haben das Kinderprogramm am Markt- Musikfest zu sichern.

Unser kooptierter Partner – die Naturparkregion Reutte – legt noch etwas dazu: Tickets für Freitag den 01.12.2023 Konzert KASALLA mit dem Gastauftritt von MAX von MILLAND

Helferessen am Dienstag, 7. Nov 2023 ab 19:00 Uhr | Hotel zum Mohren, Reutte

Wir bitten um Zusage via Abstimmung in WhatsApp – und freuen uns auf einen geselligen Abend!

Verein Reutte gestalten | Vorstand

Großartiges Projekt erfolgreich übergeben

Der Vorstand hat am Freitag demokratisch entschieden, dass der Verein Reutte gestalten selbst nicht am Außerferner Weihnachtsmarkt 2023 teilnehmen wird.

Wir freuen uns, dass es durch ehrenamtlichen Einsatz gelungen ist, ein so großartiges Projekt wie den Außerferner Weihnachtsmarkt vertrauenvoll in die Hände unserer kooptierten Partner zu legen.

Foto: Außerferner Weihnachtsmarkt 2022 | Helmut Hein

Der Verein wurde vor 16 Jahren gegründet um Projekte zu entwickeln, umzusetzen, zu begleiten und schlussendlich zu übergeben. Wir sind davon überzeugt, dass für den Verein Reutte gestalten jetzt der richtige Zeitpunkt für eine erfolgreiche Übergabe des Außerferner Weihnachtsmarktes gekommen ist.

Ein herzliches DANKE gilt allen Mitgliedern und Freunden, die sich jahrelang in unzähligen Stunden an vorweihnachtlichen Wochenenden ehrenamtlich eingebracht haben!

Wir wünschen den Veranstaltern vom Außerferner Weihnachtsmarkt am neuen Standort weiterhin viel Erfolg.

Helmut Hein | Obmann

Stammtisch am Dienstag, 3. Okt 2023 ab 19:00 Uhr | Hotel zum Mohren, Reutte

Ein Highlight, das alle Jahre wieder vom Verein verantwortungsvoll mitgetragen wurde, ist der Außerferner Weihnachtsmarkt – der bisher am Kirchplatz vor der St. Anna stattfand. Heuer soll dieser die Besucher im Park in weihnachtliche Stimmung versetzen. Der Vorstand des Vereins Reutte gestalten hat zur Kenntnis genommen, dass mit der Veränderung des Standortes vorerst aus logistischen Gründen voraussichtlich kein eigener Stand betreut werden kann. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesprochen: gemeinsam wollen wir das an diesem Stammtisch entscheiden, da wir – der Vorstand – eine so umfangreiche Veranstaltung niemals ohne die Hilfe aller aktiv ehrenamtlichen Mitglieder bewältigen können!

Helmut Hein | Obmann

Stammtisch am Dienstag, 3. Okt 2023 ab 19:00 Uhr | Hotel zum Mohren, Reutte

Der Verein Reutte gestalten wurde vor 16 Jahren gegründet um überparteilich Veränderungen zu diskutieren und gemeinsam umzusetzen – wo manches vielleicht fehlt oder etwas neuen Schwung braucht. Das will der Vorstand aber keinesfalls alleine tun und hat deshalb den regelmäßigen Stammtisch wieder eingeführt, zu dem alle Bürgerinnen herzlich eingeladen sind – die sich außerhalb von Politik aktiv und kreativ in der Gemeinde einbringen wollen.

Gemeinsam tauschen wir Ideen aus, reflektieren vergangene Aktionen oder gestalten neue Veranstaltungen. Selbst ohne Gemeinderatsmandat kann jeder in seiner Heimatgemeinde etwas bewirken! Somit freuen wir uns über alle Mitglieder die wir am Stammtisch begrüßen dürfen und auch über die, die noch nicht Mitglied des Vereins sind, aber gerne werden wollen – und diskutieren über Vorschläge und Möglichkeiten, diese umzusetzen.

Foto: Rolf Marke

Beim vergangenen Markt-Musikfest Mitte Juli hat sich der Vorstand des Vereins mit Eifer eingebracht und die vielen – auch sehr persönlichen – positiven feedbacks zeigen, dass das Projekt aus zwei eigenständigen Events eine gemeinsame 2tägige Veranstaltung zu machen, eine gute und richtige Entscheidung war. Die Kooperation und Kommunikation zwischen den Veranstaltern: der Marktgemeinde Reutte, dem Außerferner Musikbund, der Bürgermusikkapelle Reutte und dem Verein Reutte gestalten haben bestens funktioniert. Mut, Verlässlichkeit und Vertrauen zu manch gemeinsam getroffener kniffliger Entscheidung haben zum Erfolg geführt. Ganz klar ist natürlich, dass diese Veranstaltung nur schwer ein solch gelungenes Fest geworden wäre, wenn uns allen der „Wettergott“ nicht so wohl gesonnen gewesen wäre und Veranstalter, Künstlerinnen und Besucherinnen mit Sonnenschein belohnt hätte.

Ein weiteres Highlight, das alle Jahre wieder vom Verein verantwortungsvoll mitgetragen wurde, ist der Außerferner Weihnachtsmarkt – der bisher am Kirchplatz vor der St. Anna stattfand. Heuer soll dieser die Besucher im Park in weihnachtliche Stimmung versetzen. Der Vorstand des Vereins Reutte gestalten hat zur Kenntnis genommen, dass mit der Veränderung des Standortes vorerst aus logistischen Gründen voraussichtlich kein eigener Stand betreut werden kann. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesprochen: gemeinsam wollen wir das an diesem Stammtisch entscheiden, da wir – der Vorstand – eine so umfangreiche Veranstaltung niemals ohne die Hilfe aller aktiv ehrenamtlichen Mitglieder bewältigen können!

Einfach mal zusammenkommen und gestalterischen Gedanken eine Stimme geben. Gern diskutieren wir darüber und versuchen Machbares – hin und wieder auch gemeinsam mit unseren kooptierten Partnern: der Marktgemeinde Reutte, der Kaufmannschaft Reutte, der Wirtschaftskammer Reutte und dem Tourismusverband der Naturparkregion Reutte – umzusetzen.

Helmut Hein | Obmann

Information Markt-Musikfest 2023

Liebe Damen und Herren, liebe AnrainerInnen!

Wie Sie aus den Medien bereits erfahren haben, werden die Marktgemeinde Reutte, der Verein „Reutte gestalten“, der Außerferner Musikbund und die Bürgermusikkapelle Reutte das gemeinsame Markt-Musikfest an zwei Tagen, 15. und 16. Juli 2023, veranstalten. Dazu wollen wir Ihnen einige Informationen geben, die für Sie als Anrainer wichtig sein könnten.

Das Markt-Musikfest beginnt am Samstag, 15.07.2023 um 16:00 Uhr. Die Musik wird an diesem Tag bis max. 24:00 Uhr spielen. Am Sonntag, 16.07.2023, werden die ersten Gruppen um 7:00 Uhr einmarschieren. Die offiziellen Veranstaltungspunkte beginnen um 9:00 Uhr. Sperrstunde ist am Sonntag um 20:00 Uhr. Danach beginnen die Aufräumungsarbeiten durch den Bauhof.

Die Schretter- und Tauschergasse wird ab Samstag, 15.07.2023, ab 13:00 Uhr gesperrt. Ausgenommen Anrainer!

Die Bahnhofstraße ab Bahnhof, sowie die Allgäuer Straße bis zum Seniorenzentrum, wird am Sonntag, den 16.07.2023 von 7:00 Uhr bis 22:00 Uhr gesperrt und ist für den Anrainerverkehr als Einbahn Richtung Seniorenzentrum befahrbar.

Der Untermarkt wird am Samstag, 15.07.2023, von 07:00 Uhr bis Sonntag, 16.07.2023 22:00 Uhr von Tourismusbüro bis Kreisverkehr gesperrt. Wir bitten Sie, parkende Autos aus dem Bereich Untermarkt rechtzeitig zu entfernen. Ihr Fahrzeug können Sie mit der Parkkarte auf der Rückseite des Schreibens, von Freitagnachmittag bis Montagabend auf allen öffentlichen Parkplätzen abstellen.

Bei zu erwartendem Schlechtwetter wird das Marktfest bis spätestens Dienstag, 11.07.2023 um 20.00 Uhr abgesagt.

Das Areal hat sich um den Park erweitert und damit auch etwas entzerrt. Im Park ist das umfangreiche Kinderprogramm, sowie die Hauptpunkte des Bundesmusikfest am Sonntag.

Laut Sicherheitskonzept wird eine Sicherheitsgasse für Einsatzfahrzeuge errichtet, sodass die NotfallVersorgung auch während des Marktfestes gewährleistet ist.

Die Veranstalter werden alles daransetzen, damit es möglichst keine „Auswüchse“ während der Veranstaltung gibt. Dazu sind alle teilnehmenden Wirte instruiert worden. Zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Ordnung wird auch eine entsprechende Anzahl an Security-Kräften eingesetzt.

Auch in diesem Jahr wird von Besucherinnen ab 16 Jahren ein Eintritt von EUR 5,- verlangt. Dieser ist einmal zu bezahlen und mit Eintrittsband für beide Tage sowie den Festumzug gültig. So haben die Besucherinnen dann alle Eintrittsbänder, die auch Jugendliche unter 18 Jahren kennzeichnen, um so den Jugendschutz bzw. den Alkoholkonsum besser kontrollieren zu können.

Wir sind sehr bemüht den Müll bei diesem großen Fest so gering wie möglich zu halten. Die Wirte unterstützen dieses Ansinnen und verwenden Mehrwegbecher.

Raucher*innen können einen kostenlosen Taschenaschenbecher erhalten.

In diesem Jahr werden 5 WC-Container aufgestellt.

Es ist uns klar, dass die Anrainer sowie die Geschäftsleute des Untermarktes während dieser Zeit mit zusätzlichen Belastungen konfrontiert sind. Wir werden uns als Veranstalter sehr bemühen, diese möglichst gering zu halten. Wir bitten Sie aber diesbezüglich um Ihr Verständnis.

Falls sie Fragen haben, melden Sie sich bitte unter der Nummer des Vereins „Reutte gestalten“, Obmann Helmut Hein, +43 677 610 28 276 oder gerne per Mail unter marktfest@reutte-gestalten.at

Ganz liebe Grüße!

Günter Salchner
Bürgermeister

weitere aktuelle Infos https://www.reutte.at/Buergerservice/

MGR Plakat Markt-Musikfest 2023

Stammtisch am Dienstag, 4. Juli 2023 ab 19:00 Uhr | Hotel zum Mohren, Reutte

Wir treffen uns am Dienstag bei Thomas, bevor wir für gut zwei Monate in die Sommerpause gehen. Gerne berichtet der Vorstand über unser bevorstehendes Mark-Musikfest sowie aktuelle Entscheidungsfindungen..

Die Stammtisch-Termine August und September haben wir intern für Open-Air Kino im Untermarkt reserviert. Es gibt aber noch keine konkrete Planung dazu.. Wer möchte das in die Hand nehmen?

Der übernächste reguläre Stammtisch wäre dann Dienstag, 3. Oktober 2023. Wäre das auch ein passener Termin für eine Generalversammlung?

Helmut Hein | Obmann